Während die "Profis" unter den Seifenkistensportlern um die schnellste Zeit fahren, geht es bei den DSKD Open darum, in insgesamt vier Läufen möglichst die gleiche Zeit zu fahren. Gewonnen hat derjenige, mit der geringsten Differenz zwischen den Messergebnissen. Toni K. aus der Gesamtschule Nippes konnte sich - als Fahrer unserer Seifenkisten-Schulprojekte - auf den zweiten Platz in der DSKD Open-Klasse kämpfen. Auch unsere anderen Fahrerinnen und Fahrer lieferten beachtliche Ergebnisse.

In diesem Jahr beteiligten sich Teams aus den Kölner Schulen KHS Großer Griechenmarkt, GHS Reutlinger Straße, Lise-Meitner-Gesamtschule, Hauptschule Kurt Tucholsky und der Gesamtschule Nippes. Das Dreikönigsgymnasium stellte Streckenposten. Auch für diesen unverzichtbaren Einsatz ein herzliches Dankeschön!

Überreicht wurden die Preise durch unseren Hauptsponsor die IKK classik, für deren Engagement und Einsatz wir uns an dieser Stelle auch noch einmal bedanken möchten.

Neben den Schülerteams fahren auch Fahrer der "Profi"-Klassen im Team ConAction, das Projekt auf diese Weise zu unterstützen und bekannt zu machen. Auch hierfür ein fettes Dankeschön! Fabian Marx wurde Erster in der Klasse "Senior NRW", Imke Schmidt Erste in "Elite XL ü. 18". Julian van Loo - der amtierende Europameister - und Marvin Schmidt belegten die Plätze 2 und 3. (Alle Team ConAction.)

Alle Namen und Ergebnisse können hier eingesehen werden.

Unter dem Titel "Lokalmatadoren trumpfen auf" gibt es in den News des DSKD einen spannenden Bericht zu lesen. (Auf der externen Seite bitte "Alle Beiträge" anzeigen lassen.)

Bei den Seifenkistenrennen ist es üblich, alle Fahrerinnen und Fahrer auf die Bühne zu rufen und ihre Leistung wertzuschätzen. Diese Einstellung entspricht auch dem Leitbild von ConAction und wird von uns unterstützt. Somit gibt es zwar Gewinner, aber keine Verlierer.

Das könnte Sie auch interessieren:

Am 5. Mai 2017 war ConAction mit seinem Praxisparcours auf der Ausbldungsbörse "Markt der Möglichkeiten" in Köln Nippes vertreten. Bei dem Parcours...

Weiterlesen

Nachdem schon ab Freitagmittag der Aufbau der Rennstrecke erfolgt war, war es dann am Samstag, 2. Juli 2016 soweit: Start für das zweite...

Weiterlesen

Für die Mitarbeiter ConActions gehören die Tage des Seifenkistenrennens zu den härtesten des Jahres. So ein Rennen will gut vorbereitet, gut ...

Weiterlesen

Während die "Profis" unter den Seifenkistensportlern um die schnellste Zeit fahren, geht es bei den DSKD Open darum, in insgesamt vier Läufen ...

Weiterlesen

An beiden Renntagen hat neben unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch der Fotograph Niko Lambertz Fotos gemacht. Niko ist Kölner, Jahrgang 1978...

Weiterlesen

Am Freitag, 22. April 2016 fand im Bürgerzentrum Altenberger Hof in Köln-Nippes die Ausbildungsbörse "Markt der Möglichkeiten" statt. Dazu hatte...

Weiterlesen

Bildergalerie "Siegerehrung"