Konzept

Für alle Kopfnicker ...

 

Die an dieser Stelle beschriebene Konzeption verknüpft grundlegende Fragestellungen zum Bereich der schulischen Berufsorientierung und wirft darüber hinaus Fragen zu schulischen Entwicklungsprozessen auf, die aktiver Teil vieler Diskussionen in Schule sind.

 

In diesem Kontext stellen wir eine mögliche Umsetzung und damit einen Ansatz von Berufsorientierung vor, der sowohl die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler als auch die der Gesellschaft und der Wirtschaft bzw. von Handwerksbetrieben sinnvoll miteinander in Beziehung setzt - die Praxisprojekte.

 

Folgende Bereiche beinhaltet das Konzept:

- Praxisprojekte - Was ist das?

- Lehr- und Lernverständnis

- Das Portfoliokonzept

- Projekttagesstruktur

- Berufliche Handlungselder

- Kontextmaterial

- Umsetzung an Schulen