Wie jedes Jahr veranstaltete ConAction in Kooperation mit der Abenteuerhalle Kalk auch in 2017 die Ausbildungsbörse "Abenteuer Beruf".

Mehrere Hundert Schülerinnen und Schüler konnten sich über Ausbildungsangebote unterschiedlicher Betriebe und Institutionen, die mit Ausstellungsständen vor Ort waren, informieren, sich an praktischen Übungen erproben und nahezu die gesamte Palette offener Ausbildungsplätze in Köln einsehen.

Befragungen der teilnehmenden Akteure und der Zielgruppe ergaben, dass mit über 50 Prozent konkrete Absprachen zu möglichen Praktika, Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen getroffen worden sind. Für Bewerbungen konnten die Teilnehmer vor Ort auch das entsprechende Bewerbungsfoto anfertigen lassen.

Die Schirmherrschaft wurde vom Bezirksbürgermeister Kalk, Herrn Marco Pagano, getragen. (Im Bild am Mikrofon.) In seiner Ansprache an die Teilnehmer betonte Pagano die Wichtigkeit aktiver Zusammenführung von Ausbildungssuchenden und Ausbildungsbetrieben und bedankte sich herzlich für das Engagement der Akteure vor Ort.

Das könnte Sie auch interessieren:

Am Freitag, 13.12.2019 wurde das große Sandbild in der Johann-Amos-Comenius-Schule eröffnet. Das Hauptbild besteht aus 140 Einzelbildern die mit...

Weiterlesen

mit schwerem Herzen und großem Bedauern müssen wir die Ausbildungsbörse "Abenteuer Beruf" am 20.03.2020 für dieses Jahr leider absagen. Angesichts der...

Weiterlesen

Am 5. Mai 2017 war ConAction mit seinem Praxisparcours auf der Ausbldungsbörse "Markt der Möglichkeiten" in Köln Nippes vertreten. Bei dem Parcours...

Weiterlesen

Wie jedes Jahr veranstaltete ConAction in Kooperation mit der Abenteuerhalle Kalk auch in 2017 die Ausbildungsbörse "Abenteuer Beruf". Mehrere Hundert...

Weiterlesen

Kurz nach den Karnevalstagen starteten die Aktionstage 2017 mit der Ausbildungs- und Schülerfirmenbörese im historischen Rathaus der Stadt Köln. Weder...

Weiterlesen

Tadschikistan gehört zu den ärmsten Ländern einstiger Sowjetrepubliken. Auf einer Karte findet man es zwischen Afghanistan und China, nördlich von...

Weiterlesen

Bildergalerie "Abenteuer Beruf 2017":