Seit 1996 erprobt und entwickelt ConAction in Projekten zu schulischer und außerschulischer Bildungsarbeit und im Rahmen von Projekten und Qualifizierungen erfolgreich die Wirksamkeit und Bedeutung kreativer Methoden in interkulturellen Bildungsprozessen.

Projektbeispiele im Bereich kultureller Bildung

Fotowettbewerb "Wir suchen das schönste Bild vom Spatz in Köln"

Früher war der Spatz als ständiger Begleiter in Köln bekannt. Aber die Lebensumstände haben sich für ihn verschlechtert und es gibt immer weniger...

Weiterlesen

Erstes Schülerrestaurant an der Lise-Meitner-Gesamtschule

Premiere für die Praxisstation Kochen an der Lise-Meitner-Gesamtschule: Für den Abend hatte die Gruppe mehr als 40 Gäste zum ersten Essen ins...

Weiterlesen

Winterliches Menü mit einem besonderen Rezept

Beim letzten Mal gab es ein italienisches Menü mit Lasagne – die war allen bekannt. Heute wagt sich der Schüler-Koch-Club Reutlinger Straße, ...

Weiterlesen

Was ist ein Patchwork-Loop?

In der Praxisstation Schneiderei lernen die Schülerinnen und Schüler den Gebrauch der Nähmaschine kennen.Die aktuelle Aufgabe der Teilnehmerinnen war...

Weiterlesen

Weihnachtskunst aus Müll

Olaf Berger, Recycling-Künstler aus Köln, hatte bereits im November in der Praxisstation Objektbeschichtung an der Montessori-Hauptschule...

Weiterlesen

Recycling-Kunst in der Praxisstation

Der Recycling-Künstler (und vieles mehr) Olaf Berger  war begeistert von der Idee der Praxisstationen und sofort bereit, mit den Malern und...

Weiterlesen

Weltgarten 2011 im Kölner Zoo

In der interaktiven Ausstellung zur Globalisierung stellt von April bis Oktober Woche für Woche je eine der 27 Eine-Welt- und Umweltgruppen aus Köln...

Weiterlesen

Aktionstage 2011 - World-Café

Menschen unterschiedlichen Alters aus verschiedenen Lebenssituationen, die sich normalerweise nie persönlich treffen, an einen Tisch und ins Gespräch...

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Dank einer Förderung des KlimaKreis Köln konnten wir mit Kölner Schülerinnen und Schülern an mehreren Kölner Schulen unter Anleitung eines Garten- und...

Weiterlesen

ConAction e.V. hat zusammen mit dem damaligen Übergangsmanagement Schule-Beruf und der Agentur für Arbeit als Förderer mit den Praxisstationen einen ...

Weiterlesen

Ausbildungsbörsen geben Jugendlichen die Möglichkeit, sich einen Überblick über Wege in die Arbeitswelt zu verschaffen, konkrete Informationen...

Weiterlesen

Das pädagogische Projekt Schülerfirma bietet Schülerinnen und Schülern ideale Möglichkeiten, sich beruflich auszuprobieren - im Schutzraum der Schule...

Weiterlesen

Eine erfolgversprechende Berufswahl hängt nicht zuletzt davon ab, ob die geforderten Fähigkeiten den Schüler/innen liegen und Spaß machen. So ist es...

Weiterlesen

Das Engagement von ConAction dient der nachhaltigen Lebensgestaltung und der Verbesserung des Überganges Schule-Ausbildung-Beruf und realisiert...

Weiterlesen

Die Arbeit in diesem Bereich hat sich über die Jahre entwickelt. Haben wir zu Beginn allgemeine Kooperationsverträge zwischen Betrieben und Schulen...

Weiterlesen

ConAction e.V. bietet seit 2005 mit großem Erfolg Praxisstationen an Schulen an. Diese Praxisstationen waren die Grundlage für die "BMBF-Module", die...

Weiterlesen

Seit 1996 erprobt und entwickelt ConAction in Projekten zu schulischer und außerschulischer Bildungsarbeit und im Rahmen von Fortbildungen für...

Weiterlesen

Bildungsnetzwerke ermöglichen die Verwirklichung  zukunftsweisender und nachhaltiger Bildungskonzepte durch die Schaffung eines gemeinsamen ...

Weiterlesen

In einer immer mehr globalisierten Welt ist der Blick in andere Länder nicht nur wichtig, sondern notwendig. Am Beispiel des Klimawandels merken wir,...

Weiterlesen

Der BerufswahlpassPlus (BWPPlus) ist ein Instrument für Schülerinnen, Schüler und junge Menschen zur Berufsvorbereitung und Berufwahlorientierung. Der...

Weiterlesen